Advertisements

Wolkentänzer

Erhebe dich und spüre den Wind unter deinen Schwingen.

Lass dich von ihm tragen, hoch hinauf in die Lüfte.

Streife alle Ängste und Zweifel ab, denn hier oben bist du frei.

Und deine Schönheit grenzenlos im Tanz mit dem Element, das Freiheit für dich bedeutet.

Fesseln gibt es in den weiten des Himmels für deinesgleichen nicht.

Nur Glück und Vollkommenheit.

So flieg’, meine wunderschöne Freundin.

Doch denk auch ab und zu mal an mich, wenn du im ewigen Tanz durch die Wolken gleitest.

Advertisements
Vorheriger Beitrag
Nächster Beitrag
Hinterlasse einen Kommentar

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s

Tina Skupin

Walküren, Elche und Kickass!

tastenqual

Von einer, die auszog, Autorin zu werden

meridawild

Nicht weil es schwer ist, wagen wir es nicht, sondern weil wir es nicht wagen, ist es schwer..

Wortklaubereien

Prokrastination im professionellen Stil

Luftschlossarchitektin

Wenn ich mich noch weiter von der Realität entferne, nähere ich mich ihr von hinten.

Ilargizuri

Mein Schreib- und Leseblog

Stilblüte

Rezensionen fantastischer Romane

Gedankenwanderung

into deepness

Dahlia schreibt

aus dem Leben einer Gay Romance Autorin

susannebloos

Alles rund ums Schreiben

Buchfarben

...weil Bücher das Leben bunter machen

Mirjam H. Hüberli

Schreibatelier & Kunstwerkstatt

%d Bloggern gefällt das: